WILLKOMMEN         SCHWARMVERHALTEN        BLOG         AKTIONEN         WANN UND WO?        

 
 

Carlsen Verlag   |   Bitte nicht öffnen 1: Bissig!    |   von Charlotte Habersack und Fréderic Bertrand   |   240 Seiten


Darf gerne geteilt werden:

Meine Meinung:


Was für ein schnuckeliges Buch! Es ist total unterhaltsam geschrieben und hat mich immer wieder zum Lachen gebracht.

Genau wie Nemo, war ich natürlich super neugierig auf den Inhalt des Pakets. Ich habe mich total gefreut als so ein sympathischer Yeti zum Vorschein kam. Icy Ice Monsta ist wirklich hinreißend. Er beherrscht die Sprache nicht perfekt und macht immer wieder ein paar Fehler. Was aber keineswegs nervig, sondern eher liebenswert ist.

Mit der Zeit lernt man Nemo und seine Freunde Oda und Fred besser kennen. Sie halten wunderbar zusammen und versuchen, trotz all der Schwierigkeiten, Icy nach Hause zu bringen. Die Charaktere waren mir alle total sympathisch. Es war spannend sie bei diesem Abenteuer zu begleiten.

Das Buch enthält viele lustige Namen und witzige Wortspiele die mich köstlich amüsiert haben. Der Humor war absolut erfrischend.


Am Ende bleiben noch Fragen offen, die sicher nach und nach in den Folgebänden geklärt werden.


Schreibstil:

Die Geschichte wird sehr schön bildhaft und mit viel Humor erzählt. Man fliegt nur so über die Seiten und fühlt sich richtig gut unterhalten. Durch die kurzen Kapitel eignet sich das Buch auch gut zum Vorlesen.


Gestaltung:

Das Cover ist gestaltet wie das Päckchen aus der Geschichte. Aus einem Riss schaut ein merkwürdiges Auge heraus. Diese Gestaltung ist einfach klasse und macht absolut neugierig. Im Innenteil wird die Geschichte ab und zu von detailreichen Illustrationen untermalt, die mir richtig gut gefallen haben.


Fazit:

Ein witziges und spannendes Kinderbuch, mit liebenswerten Charakteren, das mich auch als Erwachsene richtig gut unterhalten hat.



Eure Katrin