WILLKOMMEN         SCHWARMVERHALTEN        BLOG         AKTIONEN         WANN UND WO?        

 
 

Darf gerne geteilt werden:

Meine Meinung:

Das detailreich illustrierte Cover bietet einen perfekten Vorgeschmack auf die Geschichte und ihre Figuren. Mir gefällt die Dynamik mit der die Charaktere dargestellt werden. Es wirkt als würden sie ganz entschlossen auf ihr Abenteuer zu stürmen. Eingerahmt von den Bäumen, ergibt das ein wundervolles Gesamtbild.


Zu Beginn des Buches werden die Charaktere mit einer kleinen Illustration vorgestellt und jedes Kapitel beginnt mit einer Zeichnung, passend zum Inhalt.


Die Geschichte wird sehr schön bildhaft und flüssig erzählt und macht schon zu Anfang sehr neugierig. Die richtige Prise Humor lockert das Ganze auf und lässt den Leser immer wieder schmunzeln.

Als Lukas mit seiner Familie in das neue Haus zieht, ist er nicht gerade begeistert, das bekommt man als Leser ziemlich deutlich zu spüren. Mit seiner negativen Einstellung hatte ich anfangs meine Schwierigkeiten, aber mit der Zeit habe ich Lukas immer besser verstanden und letztendlich ins Herz geschlossen.


Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase entdeckt Lukas die Besonderheiten seines neuen Zuhauses. Rätselhafte Ereignisse lassen ihn neugierig werden und führen ihn schließlich in den magischen Flüsterwald. Dieser Ort hat mich wirklich fasziniert, denn vieles ist dort so vollkommen anders als in unserer Welt. Bücher bekommen eine Sonderbehandlung, die Tages und Nachtzeit verläuft andersherum, es gibt sprechende Tiere und Menschen haben keinen Zutritt. Es ist sehr unterhaltsam wie verblüfft die Flüsterwaldbewohner reagieren wenn Lukas von den Unterschieden zu seiner Welt erzählt.


Der Weg durch den Flüsterwald gestaltet sich spannend und abenteuerlich. Dort gibt es viele fantasievolle Orte und Wesen zu entdecken. Für Lukas beginnt ein turbulentes Abenteuer bei dem er neue und ganz wunderbare Freunde findet.


Die Charaktere werden liebevoll und lebendig beschrieben sodass man sich gut ein Bild von ihnen machen kann. Der wohl unterhaltsamste von allen ist Rani, ein grummeliger Menok der voller Faszination ein Buch über die Menschen schreibt. Er ist nicht gerade der freundlichste Zeitgenosse doch er hat ein gutes Herz und bringt einem mit seinen falschen Schlussfolgerungen oft zum Lachen. Die enthusiastische Fee Felicitas befindet sich noch in der Ausbildung und hat ihre Zauber meistens nicht so gut unter Kontrolle wie sie sich das wünscht. Das sorgt manchmal für große Überraschungen. Die drei wachsen zu einem tollen Team zusammen. Sie motivieren sich gegenseitig und passen gut aufeinander auf.


Sehr neugierig hat mich die Geschichte des verschwundenen Professors gemacht, die zwischendurch immer wieder kurz beleuchtet wird. Man erfährt nur wenige Einzelheiten, ahnt aber dass etwas großes dahinter steckt. Da bin ich sehr gespannt auf die Fortsetzung.


Fazit:

Ein turbulentes Fantasieabenteuer mit liebenswerten Charakteren, in einer fantasiereichen Welt. Die Geschichte wird humorvoll und spannend erzählt und macht neugierig auf die Fortsetzung.


Vielen Dank an Netgalley und den Verlag für das Leseexemplar!




Eure Katrin





Ueberreuter Verlag  |   Flüsterwald - Das Abenteuer beginnt (Band 1)  |   von Andreas Suchanek   |    256 Seiten